ul. Tokarska 6, 40-859 Katowice | sekretariat@moj.com.pl
0048 (32) 604 09 00
Produkte

Hydraulische Bohrmschine WGH-14U-EX

Die hydraulische Bergbaubohrmaschine des Typs WGH-14U-Ex ist für das manuelle Drehbohren von Löchern in hartem Gestein und Kohlegestein unter Verwendung von Bohrern, die aus einer Spiralstange mit passendem Werkzeug bestehen, bestimmt. Die Bohrmaschine hat einen mechanischen Schlag, der die Arbeit des Bohrers unterstützt.

Powiększ Hydraulische Bohrmschine WGH-14U-EX

ARBEITSBEDINGUNGEN

Die hydraulische Bergbau-Bohrmaschine WGH-14U-Ex kann im Untertagebau von Bergbauanlagen, die als Methanexplosionsklasse a, b oder c und als Kohlenstaubexplosionsklasse A oder B und nicht explosionsgefährdet eingestuft wurden, eingesetzt werden.

KONSTRUKTION

Die hydraulische Berbau-Bohrmaschine WGH-14U-Ex ist mit einem Steuermechanismus ausgestattet, der den Bohrer nach dem Verklemmen der Stange im Gebirge sofort abschaltet, wodurch die Gefahr für die Hände des Bedieners ausgeschlossen wird. Dieser Mechanismus ist als Erfindung Nr. P.432298 beim Patentamt als hydraulischer Bohrsteuermechanismus angemeldet.

TECHNISCHE DATEN

Technische Parameter Typ der hydraulischen Bergbaubohrmaschine WGH-14U-Ex
Maximales Drehmoment [Nm] 190
Maximale Leistung [kW] 14
Drehzahl [obr/min] 50 ÷ 700
Schlagfrequenz [ud/min] 500 ÷ 7000
Nennarbeitsdruck des Arbeitsmediums [MPa] 25
Maximaler Arbeitsdruck des Arbeitsmediums [MPa] 30
Arbeitsmediumdurchfluss [l/min] 4 ÷ 56,2
Schluckmenge [l/min] 40 bei 500 obr/min
Optimale Temperatur des Arbeitsmediums [°C] 20 ÷ 60
Maximale Temperatur des Arbeitsmediums [°C] 80
Art des Arbeitsmediums
  • Mineralöl HLP 22 ÷ 68 nach DIN 51524,
  • Mineralöl HM 22 ÷ 68 nach ISO 6743/4,
  • Wasser-Öl-Emulsion 0,3%
Gewicht [kg] ~ 15
Zusätzliche Nutzungsbedingungen:
Umgebungstemperatur [°C] - 20 ÷ +40
Filtergenauigkeit [μmm] 100
Maximaler Bohrdurchmesser ø48mm

 

Bei Verwendung des Geräts mit einer Leistung von mehr als 3kW muss die Bohrmaschine mit einer Bohrkrone mit Wasserspülung ausgestattet sein, die beim Hersteller zu erwerben ist.
Parameterwerte können sich um ± 3% unterscheiden.