ul. Tokarska 6, 40-859 Katowice | sekretariat@moj.com.pl
0048 (32) 604 09 00
Produkte

Pneumatische Ankerbohrmaschine PKU-1

Die pneumatische Ankerbohrmaschine PKU-1 ist für das Bohren von Spreng- und Ankerlöchern im Dach in mittelharten und harten Gesteinen in Vortrieben mit einer Höhe von 2600 mm mit einem pneumatischen Stützhub von 1300 mm und zum Stopfen von Anker bestimmt.

Powiększ Pneumatische Ankerbohrmaschine PKU-1

ANWENDUNG

Die pneumatische Ankerbohrmaschine PKU-1 ist für das Bohren von Spreng- und Ankerlöchern in die Firste der mittelharten und harten Gesteinen in Bauwerken mit einer Höhe von 2600 mm mit einer pneumatischen Stütze von 1300 mm und zum Stopfen von Ankern bestimmt.

Auf Kundenwunsch ist es möglich, eine Ankermaschine mit einem anderen Zylinderhub herzustellen. Die Ankermaschine PKU-1 hat die Möglichkeit, die Position des Steuerventils je nach Höhe des Aushubs einzustellen. Diese Einstellung erfolgt durch den Bediener der Ankermaschine am Betriebsplatz. Diese Lösung reduziert erheblich die Belästigung beim Arbeiten mit der Ankermaschine. Maximaler Bohrdurchmesser Ø45 mm.

TECHNISCHE DATEN

Maximale Höhe bei eingefahrener Stütze mm 2240 1740
Maximale Höhe mit verlängerter Stütze mm 3540 2540
Nützlicher Sprung mm 1300 800
Mindestversorgungsdruck  MPa 0,4
Maximaler Versorgungsdruck MPa 0,6
Kraft auf die Stange mit minimalem Druck kN 2,1
Aufprallenergie bei minimalem Druck J 24,5
Schlagzahl bei minimalem Druck 1/min 1950
Schlagzahl bei minimalem Druck obr./min 200
Druckluftbedarf m3/min 3,2
Druckluftschlauch Innendurchmesser mm 25
Innendurchmesser des Wasserschlauchs mm 12,5
Gewicht kg ok. 61,0 ok. 52,0
Abmessungen des Sechskantbohrerschafts 22,2x108 oder 25,4x108

 

Auf Kundenwunsch ist es möglich, eine Ankermaschine mit einer anderen Länge und einem entsprechenden Nutzhub herzustellen.